Erster Tag im Unternehmen - Job-Union Blog

Erster Tag im neuen Job: So bieten Arbeitgeber den besten Start für neue Mitarbeiter*innen

Der erste Tag im neuen Job ist sicherlich für alle neuen Mitarbeitenden mit Aufregung verbunden. Verstehe ich mich mit meinen neuen Arbeitskolleg*innen? Finde ich mich schnell in den neuen Arbeitsplatz und die neuen Aufgaben ein?

Arbeitgeber können im Vorfeld einiges tun, um diese Aufregung zu minimieren, wichtige Fragen zu klären und den Einstieg so angenehm wie möglich zu bereiten. Wir zeigen Ihnen wie das geht!

Was können Arbeitgeber schon vor dem ersten Arbeitstag tun?

Schon bevor dem ersten Tag im neuen Job gibt es einige Dinge zu beachten.

Damit sind nicht nur die direkten Führungskräfte gemeint, sondern auch die Geschäftsführung. Besondere Pluspunkte können Sie als Unternehmen sammeln, wenn sich die Geschäftsführung am ersten Tag der neuen Mitarbeitenden etwas Zeit frei schaufeln sich vorzustellen und sie persönlich zu begrüßen.

Wer arbeitet direkt mit den neuen Kolleg*innen zusammen? Welche Schnittpunkte gibt es außerhalb der betreffenden Abteilung? Besonders diese Personen sollten schon vorab vorgestellt werden. Allgemein sollte jedoch das gesamte Team über Neuzugänge informiert werden. Das kann ganz einfach über eine Rundmail geregelt werden. Im besten Fall sogar mit Foto und ein paar persönlichen Fakten über die neuen Mitarbeiter*innen. So bekommt das bestehende Team schon vor Beginn einen besseren Eindruck und das erste Aufeinandertreffen gestaltet sich einfacher.

Um sich am besten in das neue Unternehmen einzufinden kann es hilfreich für die neuen Mitarbeiter*innen sein, einen persönlichen Ansprechpartner bzw. einen „Mentor“ für die erste Zeit an die Seite gestellt zu bekommen. Diese Person können Sie auch schon vorab definieren.

Schon vor dem ersten Tag sollte dafür gesorgt sein, dass Arbeitsmaterialien wie Laptop, Handy etc. vorhanden sind. Legen Sie die E-Mail Adressen schon vorab an und geben Sie die nötigen Zugänge frei. Auch der Schreibtisch sollte schon vor Beginn der neuen Kolleg*innen vorbereitet sein.

Wie sollte der erste Arbeitstag für neue Mitarbeiter*innen gestaltet werden?

Wenn Sie sich als Arbeitgeber auf den ersten Tag gut vorbereitet haben, sollten sie nun den Start in den neuen Job folgendermaßen gestalten:

Um den Neuen im Team die Anspannung zu nehmen, sollten sie direkt vom Eingang abgeholt werden. So ersparen Sie es den neuen Kolleg*innen sich erst einmal zurecht finden zu müssen. Oftmals kennen die neuen Mitarbeiter*innen die Räumlichkeiten ja noch gar nicht, da die Gespräche per Video-Call abgehalten wurden.

Führen Sie das neue Teammiltglied daraufhin durch die Räume. Bei der Gelegenheit können sich die Kolleg*innen gleich vorstellen. Am besten natürlich übernimmt der vorab definierte Mentor den Rundgang. Zeigen Sie den neuen Kolleg*innen auch z.B. wo die Toiletten sind, wo die Kaffeemaschine steht, welche Getränke und Snacks zur Verfügung stehen, oder wo man in der Mittagspause essen gehen kann. Am besten ist es, Mentor und neues Teammitglied nehmen sich bei einem Kaffee oder Tee kurz Zeit für einen vorab Plausch.

Geben Sie den neuen Kolleg*innen daraufhin Zeit, sich an ihrem neuen Arbeitsplatz einzufinden und einzurichten. Falls nötig, geben Sie dabei gerne Hilfestellung.

Beziehen Sie die neuen Teamkolleg*innen beim Mittagessen mit ein. Entweder geht das Team gemeinsam Essen oder der Mentor nimmt sich in der Mittagspause Zeit den/ die neue Kolleg*in noch besser kennenzulernen.

Wenn Sie diesen Leitfaden an die Hand nehmen, kann beim ersten Tag im neuen Job so gut wie nichts mehr schief gehen und die neuen Mitarbeiter*innen freuen sich bestimmt schon auf den zweiten Tag!

job union weisses Handy auf Weltkarte
get it done!

Rufen Sie uns an

Die Job-Union unterstützt Sie dabei geeignete Kandidaten für Ihre Vakanz zu finden. Wir helfen Unternehmen dabei sich einen Überblick über den Markt der Stellenbörsen zu verschaffen und geeignete Medien für die Veröffentlichung Ihrer Stellenanzeigen zu finden. Wir sorgen für einen optimalen Auftritt in Social Media und übernehmen die aktive Personalsuche für Sie! Dabei wird jeder Kunde individuell beraten und abhängig vom Budget und der zu besetzenden Stelle werden Ihm geeignete Konzepte angeboten. Schalten Sie Ihre Anzeige günstiger als bei den Stellenbörsen! 

No Comments

Post A Comment

Share via
Copy link