Azubi-Recruiting vs. Pandemie - Was sie jetzt wissen müssen!

Azubi-Recruiting vs. Pandemie – Was sie jetzt wissen müssen!

Die Pandemie lässt uns in so vielen Bereichen unseres Lebens seit nun bald schon 2 Jahren keine Pause. Es ist ein auf und ab, wir lebten von Lockdown zu Lockdown, von 1. Welle zur 4. Welle. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Auch im Recruiting sind die Folgen zu sehen.

Erfahren Sie hier welche Auswirkungen die Pandemie auf das Azubi- Recruiting hat und was Sie tun können um trotzdem den idealen Azubi zu finden.

Die Auswirkungen der Pandemie auf das Azubi-Recruiting

Corona, Masken, Homeoffice, all das sind momentan gängige Begriffe. Doch was ist eigentlich mit unseren Azubis passiert? Seit Beginn der Pandemie erleben wir in Deutschland einen starken Rückgang der Bewerber, aber auch das Angebot hat stark nachgelassen. Unternehmen hielten sich zurück, aus den verschiedensten Gründen. Der Fokus lag oft eher auf den Erhalt des Unternehmens in seinem jetzigen Zustand. Viele Unternehmen waren stark geschwächt und einige überlebten den Kampf einfach nicht. Aber auch die Angst neue Mitarbeiter ins Büro zu holen war ein großer Faktor. Zu stark war die Angst vor dem Virus, sodass man froh war wenn man in seinem vermeintlich geschützten Umfeld war.

Doch auch nach Monaten wurde die Situation nicht entspannter und es mussten immer mehr Unternehmen ins Homeoffice wechseln. So sanken die Bewerberzahlen noch mal deutlich, zumal es nun einfach keine Möglichkeit mehr gab die Bewerber in einem persönlichen Gespräch kennenzulernen. Und schon war eine Hürde geschaffen. Nicht jeder wollte oder gar konnte sich mit dem Bewerbungsgespräch über Zoom anfreunden, auch wenn die Bereitschaft einen Azubi zu recruiten gegeben war. Ein Teufelskreis.

Allein 30.000 Azubis blieben 2020 ohne einen Ausbildungsplatz – Wieviel werden es wohl 2021 sein?

Eins lässt sich nicht bestreiten, wir brauchen Azubis. Berufe ohne Azubis sterben aus – das ist leider ein Fakt.

 

statista azubi recruiting

Eine neue Chance für das Azubi-Recruiting - Trotz Pandemie

Die Fakten liegen auf dem Tisch, aber was nun?

Tatsächlich muss, wie in so vielen Bereichen, auch hier ein Umdenken stattfinden. Wir haben in den letzten Monaten viel darüber gelernt, was wir selbst tun können um das Virus möglichst von uns fernzuhalten. Aufklärung, Hygienemaßnahmen, Testangebote, ja die Möglichkeiten sind da! Sich und andere zu schützen aber dennoch im Unternehmen nachhaltig zu wachsen und das Risiko einer Erkrankung gering zu halten. 

Nehmen wir an Sie haben  nun alle möglichen Vorkehrungen getroffen, Tests und Masken sind da. Regelmäßiges lüften, Abstand und sogar der letzte Kollege weiß nun wie ein Zoom Call geht. Auch die Bereitschaft für einen neuen Azubi ist wieder da, aber wie erreichen Sie den/die künftige Mitarbeiter/in? 

Und genau hier eröffnet sich eine große Chance – Digitales Recruiting. Genau hier erreichen Sie Ihre Zielgruppe! Eine mögliche Plattform ist hier Instagram. Und auch wenn es manchen schon allein bei dem Gedanken graut, nein Sie brauchen dafür keinen eigenen Account oder gar Bewerber/innen aufspüren und anschreiben. Im Endeffekt benötigen Sie eine professionelle Agentur wie z.B. die Job-Union GmbH, ein paar Eckdaten und natürlich eine Prise Budget.  

Daraus zaubern wir eine ansprechende Social Media Ad, durch welche bestenfalls genau die Mitarbeiter gefunden werden die zu Ihnen passen. 

 

Fazit

Nutzen Sie die Chancen des neuen Recruiting – machen Sie auf sich aufmerksam und lassen Sie sich von Interessanten künftigen Mitarbeiter/innen finden. Es sind nicht mehr nur die Arbeitssuchenden die in unseren Fokus fallen sollten, nein wir sollten auch den Arbeitnehmer/innen zeigen, dass es eine Alternative gibt. Die Alternative eines attraktiveren Arbeitgebers.

Und genau so sollten wir bereits die jungen Menschen erreichen, bevor Sie sich krampfhaft für irgendeinen Betrieb entscheiden oder gar Ausbildungslos zurückbleiben.  

Starten Sie noch heute Ihr Recruiting über neue Wege – machen Sie mit unserer Hilfe auf sich aufmerksam und generieren Sie Interessante Kandidaten für Ihre offenen Vakanzen. 

Wir beraten Sie gerne!

job union weisses Handy auf Weltkarte
get it done!

Rufen Sie uns an

Die Job-Union unterstützt Sie dabei geeignete Kandidaten für Ihre Vakanz zu finden. Wir helfen Unternehmen dabei sich einen Überblick über den Markt der Stellenbörsen zu verschaffen und geeignete Medien für die Veröffentlichung Ihrer Stellenanzeigen zu finden. Wir sorgen für einen optimalen Auftritt in Social Media und übernehmen die aktive Personalsuche für Sie! Dabei wird jeder Kunde individuell beraten und abhängig vom Budget und der zu besetzenden Stelle werden Ihm geeignete Konzepte angeboten. Schalten Sie Ihre Anzeige günstiger als bei den Stellenbörsen! 

No Comments

Post A Comment

Share via
Copy link